Sprechen Sie uns an!

Ein Unternehmen der Familie Peiker

Als Tochterunternehmen von peiker acustic wurde das Unternehmen pei tel 1991 in Teltow bei Berlin angesiedelt. Bis zum Jahr 1999 handelte pei tel mit Produkten verschiedener Funkhersteller sowie mit klassischen PMR-Zubehörprodukten (Audioprodukte).

Mit der strategischen Neuausrichtung von pei tel ab dem Jahr 2000 übernahm das Unternehmen die weltweite Vermarktung der klassischen PMR-Zubehörprodukte (Audioprodukte) von peiker acustic. 2006 erfolgte die erste Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001:2000.

Über 70 Jahre Erfahrung

Mit dem klassischen peiker-Produktportfolio wurden auch die langjährige Erfahrung und das Wissen von peiker acustic im Bereich von Akustik und Kommunikation an das junge Unternehmen pei tel übertragen. Parallel wurde in Teltow eine Entwicklungsabteilung aufgebaut und damit auch der Grundstein für den Geschäftsbereich gelegt. Hierunter fallen beispielsweise die Autotelefonreihe PTCarPhone oder individuelle Produktlösungen wie das Personenortungssystem Z-Tracker und der Fahrtstilassistent ecoBART. Zudem wurde das Angebot an elektro-akustischen Geräten – Mikrofone, Lautsprecher, Mikrofonlautsprecher, verschieden komplexe Handapparate und weiteres Funkzubehör – konstant ausgeweitet. Ein besonderer Fokus lag und liegt noch heute auf dem Projektgeschäft und der kundenspezifischen Anpassung der Produkte an das jeweilige Zielsystem.

2011 wurde pei tel ein eigenständiges Unternehmen der peiker-Firmengruppe und war nicht mehr ein Tochterunternehmen der peiker acustic GmbH & Co. KG.

Seit 2012 konzentrierten sich die Anstrengungen von pei tel auf weitere Versionen der Nachrüstlösung PTCarPhone, Zertifizierungen für Automotive, Brandschutz sowie Bus und Bahn (ÖPNV), Erschließung neuer Märkte und Branchen neben der kritischen Kommunikation (PMR) wie beispielsweise Bus und Bahn, Automotive, Luftfahrt sowie Land- und Baumaschinen.

Dabei wurde der überwiegende Teil der Produkte im Hause peiker acustic für pei tel hergestellt.

„Aus Tradition wird Zukunft“

Als im Dezember 2015 der Verkauf des Unternehmens peiker acustic GmbH & Co. KG in Friedrichsdorf an den Automobilzulieferer Valeo bekannt gegeben wurde, stand pei tel bereits seit einiger Zeit auf eigenen Beinen und konnte daher unabhängig vom Verkauf agieren.

Die anschließenden vier Jahre hat pei tel intensiv genutzt, um die Produkte des klassischen peiker-Produktportfolios in eigene Hände zu überführen. Es wurde ein komplett neues Lieferantennetzwerk aufgebaut, das gesamte Produktportfolio neu sortiert sowie Produktion und Logistik stark ausgebaut.

Somit haben die Produkte der weltweit bekannten Marke „peiker“ eine neue Heimat gefunden.