Sprechen Sie uns an!
Frau liest Dokumente am Schreibtisch

Karriere bei pei tel

Technical Consultant (m/w/d) - Kundenservice

Zur Verstärkung unseres Teams am Standort Osnabrück suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt drei Technical Consultant (m/w/d) - Kundenservice um unser nachhaltiges Unternehmenswachstum sicherzustellen.

Technical Consultant (m/w/d) - Kundenservice

Ihre Aufgaben

  • Kundensupport via Fernwartung, Mail oder Telefon
  • Unterstützung bei technischen Fragen, z.B. bei Programmierungen und Softwarefragen
  • Überprüfung von Geräten und Funktionen
  • Programmierung und Konfiguration anhand von Kundenanforderungen bei Neubestellungen
  • Tuning von Funkgeräten und Duplexweichen
  • Bearbeitung von Leistungsverzeichnissen und Anforderungskatalogen

Ihr Portfolio

  • Abgeschlossener Bachelor-/Masterabschluss der Elektrotechnik oder vergleichbarem Studium
  • Erfahrung im technischen Kundenservice wird vorausgesetzt
  • Fähigkeit, Kundenbeziehungen zu schaffen und zu pflegen
  • Reisetätigkeit national und international
  • Englisch und Deutsch fließend in Wort und Schrift

Wir bieten

  • Viel Raum für persönliches Wachstum sowie die Möglichkeit, eine stark wachsende und dynamische Organisation bedeutend mitzugestalten
  • Unbefristetes Anstellungsverhältnis mit einer strukturierten Einarbeitung in Form eines Patensystems
  • Attraktives, dynamisches Vergütungsmodell sowie vermögenswirksame Leistungen
  • Flexible Arbeitszeiten (Gleitzeit), 30 Tage Urlaub und zielgerichtete Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Angenehme Teamkultur in familiärer Arbeitsumgebung
Junger Mann telefoniert Junge Frau telefoniert

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse) unter Angabe Ihres gewünschten Bruttojahresgehaltes sowie der Referenznummer TC-0320-HP an jobs@peitel.de.

(03328) 35 16 54
E-Mail an unsere Personalabteilung

Mit Einreichung Ihrer Bewerbungsunterlagen erklären Sie sich einverstanden, dass wir die darin enthaltenen Daten elektronisch erfassen und bis zu 24 Monate aufbewahren. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzrichtlinien.