Kabellose Datenübertragung

GSM-Produkte und Technologie

Bereits in 2002 entwickelte peiker hochwertige Festeinbautelefone auf GSM-Basis und brachte für Blaupunkt das erste GSM-Festeinbautelefon (GSM-Phone) auf den europäischen und amerikanischen Markt, das komplett über den CAN-Bus des Fahrzeugs gesteuert wurde. Seitdem nutzt die gesamte peiker Firmengruppe und auch pei tel die GSM-Technologie konsequent für die Umsetzung seiner Produktideen, beispielsweise in Form des PTCarPhone.

Kabellose Datenübertragung - GPRS/2G, UTMS/3G, LTE/4G

Ergänzend zur GSM-Technologie haben verschiedene pei tel Produkte die Möglichkeit zur kabellosen Datenübertragung via GPRS (2G), UMTS (3G) und LTE (4G). Diese Datenkommunikation wird heutzutage nahezu weltweit unterstützt und bietet somit eine optimale Grundlage zur sicheren und geschützten Übermittelung von Daten.